Wein oder Sekt mixen?

"Wein" Das ist mehr als einmal passiert, denn ich bin nur ein einfacher Weinliebhaber, ich bin ein Weintrinker, der gerne mit anderen Weinen teilt, aber ich liebe es, mit Wein zu teilen, und ich tue es mit vielen verschiedenen Arten von Weinen, ich mache auch Weincocktails (der Weincocktail ist nur Sekt, gemischt mit einem anderen Wein oder mit einem alkoholfreien Getränk, wie einem Cocktail oder einem Likör). Ich habe in dieser Zeit viel gelernt.

"Ja! Beide!" Es gibt nur zwei Arten von Sekt: diejenigen, die mit Wein aus einer bestimmten Region vermischt werden, und diejenigen, die das Produkt der Mischung mehrerer Weine sind.... Für diesen Blog werde ich auf letztere eingehen: Die Weinmischung (oder das Etikett der Weinflasche) kann für das erste oder zweite Jahr ziemlich langweilig sein, weil es kaum neue oder ungewöhnliche Möglichkeiten im Sekt gibt.... Im Gegenteil, wenn ich zum ersten Mal ein Weinetikett sehe, kann ich normalerweise das Gefühl bekommen, dass es von einem erfahrenen Weintrinker geschrieben wurde. Betrachten Siedarüber hinaus einen Glitzer Sekt Testbericht. . Das kann eindrücklich sein, vergleicht man es mit Holunderblüten Sekt. ... Sehen Sie ebenfalls den Althäuser Sekt Testbericht an.

"Es ist wichtig zu beachten, dass Wein im Allgemeinen nicht wie ein Lebensmittel gefärbt ist, sondern vom Sekt bis zum Sekt. Damit ist es scheinbar besser als Sekt. Es gibt jedoch einige allgemeine Regeln, die auf jeden Wein angewendet werden können, der viel Farbe hat.